Wacheleitung Rettungsdienst (m/w/d), Main-Kinzig-Kreis

Willst Du nicht auch unter besten Bedingungen arbeiten? Die Möglichkeit dazu bietet Dir der ASB Landesverband Hessen. Wir sind da, wo die Menschen uns brauchen, schnell und mit einem kompetenten Team. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lass uns gemeinsam Gutes tun und noch besser machen. Deine Aufgaben brauchen wir Dir nicht zu erklären: Du weißt genau, was Du tust. Wir schaffen für Dich den Raum Deiner Berufung zu folgen.

Alles über uns:
www.asb-mittelhessen.de

  • Arbeitsbereich: Rettungsdienst
  • Standort: Großkrotzenburg
  • Einstiegstermin: 01.03.2024

Dein Kontakt

Deine Aufgaben:

  • Sicherstellung des ordnungsgemäßen Dienstbetriebs im Rahmen aller internen und externen Anforderungen und nach Vorgaben der Bereichsleitung unter Beachtung wirtschaftlicher Grundsätze
  • Dienstaufsicht über das eingesetzte Rettungsdienstpersonal im Rettungsdienstbereich
  • Verantwortlich für Führungsaufgaben im RDB Großkrotzenburg wie z.B. Dienstplangestaltung, Personalmanagement, Rettungsmittelwartung, Materiallogistik
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des QM-Systems im Rettungsdienst
  • Teilnahme an Arbeitsgruppen
  • Unterstützung und enge Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung Rettungsdienst

Was wir Dir bieten:

  • Arbeite in Vollzeit oder verschiedenen Teilzeitmodellen.
  • Profitiere von planbaren und vorausschauenden Dienstplänen. Kein Holen aus dem Frei. Je nach Wunsch Rahmendienstplan oder flexibler Dienstplan.
  • Ein starkes Team unterstützt Dich vor Ort, im Einsatz und in der Geschäftsstelle.
  • Wir wissen, was Du leistet: ein 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub, sowie Urlaubsgeld, das JobRad und die Berücksichtigung von Berufserfahrung zeigen unsere Wertschätzung.
  • Überstunden kannst Du in nicht-verfallenden Urlaub umwandeln.
  • Regelmäßige Weiter- und Fortbildungsangebote sind für uns genauso selbstverständlich wie für Dich, z. B. in unserem ASB Bildungswerk in Köln.

Das bringst Du mit:

  • Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung Notfallsanitäter (m/w/d)
  • 38,5 Stunden (50% Wacheleitung, 50% Einsatzdienst)
  • Bewerbung bitte unter Angabe der Ausschreibungsnr.: 010624