Personal (m/w/d) für unsere Corona – Impfaktionen in Wiesbaden und Umgebung in Vollzeit bzw. Teilzeit befristet bis voraussichtlich 31.03.2022

Du möchtest Dich genau dort einbringen, wo Du gebraucht wirst? Die Möglichkeit dazu bietet Dir der ASB Landesverband Hessen.  „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis. In der aktuellen Pandemiesituation suchen wir engagierte Helfer*innen, die einen Beitrag dazu leisten wollen, die COVID-19-Pandemie zu bekämpfen.

Alles über uns:
www.asb-westhessen.de

  • Arbeitsbereich: Rettungsdienst
  • Standort: Wiesbaden und Umgebung
  • Einstiegstermin: 06.12.2021

Dein Kontakt

Deine Aufgaben:

Für alle ASB Impfstandorte in Wiesbaden und Umgebung suchen wir ab sofort:

Projektleitung (m/w/d) für die Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs der Impfstandorte

Ärzte (m/w/d) für die Durchführung von Impfberatungen, Patientengesprächen und Impfungen

geschulte medizinische Fachkräfte (m/w/d) für die Durchführung der Impfungen

Dokumentationsassistenz (m/w/d) für die Organisation des Betriebsablaufs, Kontrolle der vorgelegten Dokumente und Ausstellung der Impfzertifikate

Sicherheitsfachkräfte für die Regelung des Zugangs zu den Standorten

 

Was wir Dir bieten:

  • Arbeite in Vollzeit oder Teilzeit ab 20 Wochenstunden in einem projektbefristeten Arbeitsverhältnis.
  • Flexible Beschäftigungsmöglichkeiten in der Regel von montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr
  • Sofortige Einstiegsmöglichkeiten.
  • Planungssicherheit durch feste Dienstplanung.
  • Deine Sicherheit steht an erster Stelle: Umfassender Arbeitsschutz ist für uns selbstverständlich.
  • Arbeit in einem starken Team.
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld.
  • Attraktive Vergütung nach unserem Tarifvertrag.

Das bringst Du mit:

  • Medizinische Fachkenntnisse für den Bereich Patientengespräche, Impfberatung und Impfung
  • Du hast eine Ausbildung zur Pflegefachkraft, zur Gesundheits- und/oder Krankenpfleger*in, Notfallsanitäter*in und kannst somit die Berechtigung Impfungen durchzuführen erhalten, oder hast als medizinische*r Fachangestellte*r bereits die nötige Schulung absolviert.
  • Du hast eine Ausbildung zur Praxishelfer*in o. ä. und bist mit dem Ablauf einer Praxisrezeption vertraut.
  • Dein Führungszeugnis ist einwandfrei.
  • Du hast sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Des Weiteren sind Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil.
  • Auch, wenn es schnell gehen muss, zeigst Du Dich reaktionsschnell und gewissenhaft – Du bewahrst einen kühlen Kopf in jeder Situation.
  • Du weißt es am besten: Deine Kommunikation und Dein freundlicher und gewissenhafter Umgang mit den Dir anvertrauen Menschen machen den Unterschied.