Notfallsanitäter (w/m/d) für unsere Wache in Wiesbaden

Willst Du nicht auch unter besten Bedingungen arbeiten? Die Möglichkeit dazu bietet Dir der ASB Regionalverband Westhessen. Wir sind da, wo die Menschen uns brauchen, schnell und mit einem kompetenten Team. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lass uns gemeinsam Gutes tun noch besser machen.

Auf unserer Rettungswache in Wiesbaden erwartet Dich ein breites Spektrum an Einsätzen, die die Stadtrettung für Dich auf Mehrzweckfahrzeug, Krankentransportwagen und Baby-Notarztwagen bereit hält. Abwechslung und tägliche Action bestimmen hier Deinen Alltag!

Auf allen unseren Rettungswachen warten modernste Fahrzeuge auf Dich. In der einsatzfreien Zeit kannst Du an das kostenfreie WLAN nutzen. Kaffee und Wasser gibt es bei uns ebenfalls kostenfrei rund um die Uhr.

Deine Gesundheit ist uns wichtig. Seit 2020 werden unsere Rettungswagen nach und nach mit rückenschonenden elektrischen Fahrtragen ausgestattet.

Alles über uns:
www.asb-westhessen.de

  • Arbeitsbereich: Rettungsdienst
  • Standort: Wiesbaden
  • Einstiegstermin: 01.11.2022

Dein Kontakt

Deine Aufgaben:

Deine Aufgaben brauchen wir Dir nicht zu erklären. Du weißt genau, was Du tust.

Wir schaffen für Dich den Raum, Deiner Berufung zu folgen.

Was wir Dir bieten:

  • Arbeite in Vollzeit oder verschiedenen Teilzeitmodellen.
  • Profitiere von planbaren und vorausschauenden Dienstplänen.
  • Verlasse Dich auf moderne und zeitgemäße Technik.
  • Ein starkes Team unterstützt Dich vor Ort, im Einsatz und in der Geschäftsstelle.
  • Regelmäßige Weiter- und Fortbildungsangebote sind für uns genauso selbstverständlich wie für Dich.
  • Wir wissen, was Du leistet, ein 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld sowie eine großzügige betriebliche Altersvorsorge zeigen unsere Wertschätzung.
  • Bei uns profitierst Du von einem sehr guten betrieblichen Gesundheitsmanagement, u.a. monatlicher Zuschuss für Aktivitäten, die Dich gesund und fit halten (z. B. Fitnessstudio).

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter*in bzw. Notfallsanitäter*in
  • Führerschein der Klasse C1
  • Erste praktische Erfahrung im Bereich der Notfallversorgung ist wünschenswert.
  • Dein Führungszeugnis ist einwandfrei.
  • Du hast sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Wenn es schnell gehen muss, zeigst Du Dich reaktionsschnell und gewissenhaft - Du bewahrst einen kühlen Kopf in jeder Situation.
  • Du weißt es am Besten: Deine Kommunikation und Dein freundlicher und gewissenhafter Umgang mit den Dir anvertrauten Menschen machen den Unterschied.
  • Du kannst Dich im Einsatz auf Deine Kolleginnen und Kollegen verlassen und umgekehrt, denn Teamarbeit ist Alles.