Mitarbeiter (m/w/d) für die Breitenausbildung / Schulsanitätsdienst (Erste-Hilfe-Ausbildung)

Willst Du nicht auch unter besten Bedingungen arbeiten? Die Möglichkeit dazu bietet Dir der ASB Landesverband Hessen. Wir sind da, wo die Menschen uns brauchen, schnell und mit einem kompetenten Team. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lass uns gemeinsam Gutes tun und noch besser machen

Für den Bereich Breitenausbildung und Schulsanitätsdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) zur Durchführung unserer Erste-Hilfe Kurse.

 

 

Alles über uns:
www.asb-westhessen.de

  • Arbeitsbereich: Rettungsdienst
  • Standort: Wiesbaden
  • Einstiegstermin: 01.06.2024

Dein Kontakt

Deine Aufgaben:

  • Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen im Regionalverband Westhessen
  • Vor- und Nachbereitung der Kurse

Was wir Dir bieten:

  • Unbefristeter Teilzeitarbeitsvertrag mit einem Stundenumfang von 20,00 Wochenstunden oder einen unbefristeten Vollzeitarbeitsvertrag mit 38,50 Wochenstunden
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein starkes Team unterstützt Dich in der Geschäftsstelle
  • Wir wissen, was Du leistet: ein 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub, sowie Urlaubsgeld, das JobRad und die Berücksichtigung von Berufserfahrung zeigen unsere Wertschätzung
  • Regelmäßige Weiter- und Fortbildungsangebote sind für uns genauso selbstverständlich wie für Dich, z. B. in unserem ASB Bildungswerk in Köln

Das bringst Du mit:

  • Du hast im besten Fall eine Ausbildungberechtigung für Erste-Hilfe-Kurse und Zusatzqualifikationen zur Berechtigung der Ausbildung und Prüfung im Schulsanitätsdienst
  • Alle Qualifikationen einschließlich der Grundqualifikation können bei Interesse und Eignung nachgeholt werden. Die Kosten trägt hierbei der ASB.
  • Fahrerlaubnis Klasse B (alt 3)
  • Freude am Umgang mit den Teilnehmern
  • Du weißt es am besten: Deine Kommunikation und Dein freundlicher und gewissenhafter Umgang mit den Dir anvertrauten Menschen machen den Unterschied
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit