Leitender Praxisanleiter (m/w/d) Rettungsdienst, Standort Offenbach

Willst Du nicht auch unter besten Bedingungen arbeiten? Die Möglichkeit dazu bietet Dir der ASB Landesverband Hessen. Wir sind da, wo die Menschen uns brauchen, schnell und mit einem kompetenten Team. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lass uns gemeinsam Gutes tun und noch besser machen. Deine Aufgaben brauchen wir Dir nicht zu erklären: Du weißt genau, was Du tust. Wir schaffen für Dich den Raum Deiner Berufung zu folgen.

Alles über uns:
www.asb-mittelhessen.de

  • Arbeitsbereich: Rettungsdienst
  • Standort: Offenbach
  • Einstiegstermin: Ab sofort

Dein Kontakt

Deine Aufgaben:

Ganzheitliche Koordination und Verantwortung für die jährliche Fortbildung im Rettungsdienst, basierend auf aktuellen medizinischen Entwicklungen und unter Berücksichtigung der Ergebnisse und Evaluierungen des Einsatzdienstes sowie der Vorgaben der ärztlichen Leitungen allen zuständigen Landkreise des RV Mittelhessen

  • Planung, Organisation und anteilige Durchführung von theoretischen und fachpraktischen Unterrichtseinheiten in der hausinternen Aus- und Fortbildung
  • Evaluation der rettungsdienstlichen Fortbildung, einschließlich der Erstellung des erforderlichen, regelmäßigen Berichtswesens
  • Fachliche Führung der hausinternen Praxisanleitenden, Auszubildenden und Praktikanten
  • Mitwirkung und Koordination der jährlichen Zertifizierungen, gemeinsam mit den jeweiligen ärztlichen Leitungen der Landkreise
  • Verantwortung für die ganzheitliche Konzeption und Organisation der rettungsdienstlichen Aus- und Fortbildung der Notfallsanitäter und Rettungssanitäter des RV Mittelhessen, einschließlich der Mitwirkung bei der Personalauswahl
  • Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für alle internen und externen Partner zu den Themen Aus- und Fortbildung im Rettungsdienst
  • Beratung der Rettungsdienstleitung in allen Fragestellungen zur rettungsdienstlichen Aus- und Fortbildung, einschließlich des entsprechenden Berichtswesens
  • Eigenständige Erstellung der Investitionsplanung für den gesamten Bereich der Aus- und Fortbildung im Rettungsdienst
  • Einsatz zu 50% im operativen Rettungsdienst mit Auszubildenden in allen Landkreisen des RV Mittelhessen

 

 

 

Was wir Dir bieten:

  • Arbeite in Vollzeit oder verschiedenen Teilzeitmodellen.
  • Profitiere von planbaren und vorausschauenden Dienstplänen. Kein Holen aus dem Frei. Je nach Wunsch Rahmendienstplan oder flexibler Dienstplan.
  • Verlasse Dich auf moderne und zeitgemäße Technik.
  • Ein starkes Team unterstützt Dich vor Ort, im Einsatz und in der Geschäftsstelle.
  • Wir wissen, was Du leistet: ein 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub, sowie Urlaubsgeld, das JobRad und die Berücksichtigung von Berufserfahrung zeigen unsere Wertschätzung.
  • Regelmäßige Weiter- und Fortbildungsangebote sind für uns genauso selbstverständlich wie für Dich, z. B. in unserem ASB Bildungswerk in Köln.

Das bringst Du mit:

Mehrjährige praktische Tätigkeit im Bereich der Notfallversorgung

  • Reaktionsschnelligkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Durchsetzungs-,Führungs- und Darstellungsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Glaubwürdigkeit sowie Loyalität
  • Gute Allgemeinbildung und sprachliche Sicherheit
  • Bereitschaft zur ständigen aufgabenbezogenen Fortbildung
  • Soziale Kompetenz und wertschätzender Umgang
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office­ Standardsoftware sowie digitale Affinität
  • Bewerbung bitte unter Angabe der Ausschreibungsnr.: 014723