Lehrkraft (w/m/d) nach dem Notfallsanitätergesetz für den Fachschulbereich Rettungswesen und anerkannte Notfallsanitäterschule

Willst Du nicht auch mit tollen Kolleginnen und Kollegen den Weg unserer Nachwuchskräfte begleiten? Die Möglichkeit dazu bietet Dir der ASB Landesverband Hessen. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lass uns gemeinsam Gutes tun noch besser machen.

Alles über uns:
www.asb-hessen.de

  • Arbeitsbereich: Rettungsdienst
  • Standort: Frankfurt am Main
  • Einstiegstermin: Ab sofort

Dein Kontakt

Deine Aufgaben:

Deine Aufgaben sind vielfältig: Du bildest künftige Notfallsanitäter*innen aus und führst weitere Lehrtätigkeiten durch. Neben der Leitung von Kursangeboten bist du sowohl für die Vorbereitung als auch die Durchführung von Prüfungen zuständig. Um die Zufriedenheit der Schüler*innen zu gewährleisten, begleitest und förderst du sie während der gesamten Ausbildung. In Abstimmung mit den Schüler*innen planst du die fachpraktischen Einsätze und führst die halbjährlichen Praxisbesuche durch. Zusätzlich prüfst du in Bewerbungsgesprächen die Eignung von Interessenten. Du bist Ansprechpartner*in für die Praxisanleiter und führst gemeinsame Praxisanleitertreffen durch. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, dich aktiv bei der Weiterentwicklung unseres Bildungszentrums, in Projekten sowie in bundesweiter Gremienarbeit einzubringen.

Was wir Dir bieten:

  • Flache Hierarchien und ein starkes Team, in dem Entscheidungen gemeinsam getroffen werden.
  • Regelmäßige Weiter- und Fortbildungsangebote sind für uns genauso selbstverständlich wie für Dich.
  • Wir wissen, was Du leistest: ein 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub sowie Urlaubsgeld zeigen unsere Wertschätzung.
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten.
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und die Möglichkeit Neues auszuprobieren.

Das bringst Du mit:

  • Du hast ein pädagogisch qualifizierendes Hochschulstudium und eine Ausbildung als Notfallsanitäter*in oder eine Anerkennung als Lehrkraft an einer hessischen Rettungsdienstschule.
  • Gelegentliche Lehrtätigkeiten an unseren Außenstellen in Wiesbaden & Bad Emstal stellen für dich kein Problem dar.
  • In der Erwachsenenbildung konntest du bereits Erfahrung sammeln und das Unterrichten bereitet dir Freude.
  • Du bist Retter*in aus Leidenschaft und möchtest dein Wissen und deine Erfahrungen gerne weitergeben.
  • Du möchtest etwas bewegen und hast Lust darauf, gemeinsam mit deinem Team das Berufsbild weiter zu entwickeln.