Geschäftsführung (w/m/d) für unseren Regionalverband Kassel-Nordhessen

Der ASB Landesverband Hessen e.V. ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir sind für alle Menschen da - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lassen Sie uns gemeinsam Gutes tun und noch besser machen.

Der ASB ist in der Region Kassel–Nordhessen seit mehr als einem Jahrhundert zu einem großen Wohlfahrtsverband gewachsen. Mit seiner konfessionell und politisch ungebundenen Ausrichtung bietet er allen Menschen in der Region professionelle Hilfe und Unterstützung. Der Regionalverband Kassel – Nordhessen beschäftigt knapp 600 hauptamtliche Mitarbeitende in den Bereichen Rettungsdienst, Pflege, Pädagogik, Verwaltung sowie mobilen, sozialen Hilfsdiensten im Hausnotruf- und Menüservice. Unterstützt wird der ASB in der Region durch viele Freiwillige, die in seinen Diensten mitwirken und Projekte wie den ASB-Wünschewagen oder das Mehrgenerationenhaus überhaupt erst möglich machen.

Alles über uns:
www.asb-nordhessen.de

  • Arbeitsbereich: Verwaltung und Management
  • Standort: Kassel
  • Einstiegstermin: 01.07.2021

Dein Kontakt

Deine Aufgaben:

Als Geschäftsführung (w/m/d) unseres Regionalverbandes Kassel-Nordhessen erwarten Sie viele spannende Themen rund um die Schwerpunkte Personal, Verwaltung & Office Management, Immobilien, Controlling & Finanzen, Marketing & Fundraising. Gemeinsam mit unseren Fachexperten aus den Leistungsbereichen identifizieren Sie Potentiale, vor allem in dem Bereich "Leben im Alter" / soziale Dienste, des Regionalverbandes und entwickeln diesen zukunftsorientiert weiter. Sie betreiben Netzwerkarbeit auf unterschiedlichen Ebenen und vertreten dabei die Werte des ASB nach innen und außen.

Was wir Dir bieten:

  • Wir bieten Ihnen attraktive finanzielle Rahmenbedingungen in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit.
  • Ein verantwortungsvolles und abwechselungsreiches Aufgabengebiet, das Sie aktiv mitgestalten können und sollen.
  • Werden Sie Teil einer Kultur, die von einer hohen Wertschätzung geprägt ist.
  • Es erwartet Sie eine kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem professionellen, erfahrenen und motivierten (Führungs-)team.
  • Ein regelmäßiger und konstruktiver Austausch auf Landesverbandsebene.

Das bringst Du mit:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung/ein Studium mit solider kaufmännischer sowie Führungserfahrung, einschließlich Projekt-& Prozessmanagement.
  • Mehrjährige Erfahrung in der freien Wohlfahrtspflege auf kommunaler oder überregionalen Ebene oder in der öffentlichen Verwaltung wünschenswert.
  • Erfahrungen im Umgang mit öffentlichen Mitteln, Aufträgen, Ausschreibungen sowie der Gremienarbeit.
  • Nachweisbare Kenntnisse mit Qualitätsmanagementsystemen.
  • Sie sind es gewohnt, kommunikationsstark in den unterschiedlichsten Situationen Ihre Rolle zielgruppengerecht und souverän zu vertreten.
  • Sie verstehen sich als Führungskraft, die ein Gespür dafür hat, zu motivieren und zu coachen.
  • Sie bringen hessenweite Reisebereitschaft sowie eine hohe zeitliche Flexibilität mit.

Ihre Bewerbung lassen Sie uns bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen bis spätestens 15.03.2021 zukommen.