Bereichsleiter Rettungsdienst (W/M/D)

Möchten Sie nicht auch unter besten Bedingungen arbeiten? Die Möglichkeit dazu bietet Ihnen der ASB Landesverband Hessen. Wir sind da, wo die Menschen uns brauchen, schnell und mit einem kompetenten Team. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lassen Sie uns gemeinsam Gutes tun noch besser machen. Wir suchen für unsere Teams in den Rettungswachen Offenbach, Karben, Großkrotzenburg, Wölfersheim und Assenheim  zum 01.05.2021 am Dienstsitz Offenbach einen Bereichsleiter Rettungsdienst (W/M/D).

Alles über uns:
www.asb-mittelhessen.de

  • Arbeitsbereich: Rettungsdienst
  • Standort: Offenbach am Main
  • Einstiegstermin: Ab sofort

Ihr Kontakt

Ihre Aufgaben:

  • Operative Planung, Organisation, Überwachung und Sicherung der Funktionsfähigkeit des Rettungsdienstes an allen Standorten unter Beachtung interner und rechtlicher Vorgaben
  • Entwicklung des Rettungsdienstes und Betreuung von Projekten im Bereich Fuhrparkmanagement, Materialmanagement und Wache-Entwicklung inkl. Gebäude
  • Vorbereitung der Teilnahme an Ausschreibungen
  • Personalplanung
  • Führung des Rettungsdienstpersonals als Dienstvorgesetzter (w/m/d) in fachlicher und disziplinarischer Hinsicht
  • Vorbereitende strategische und finanzielle Planung des Bereichs in Zusammenarbeit mit dem Regionalvorstand und der Geschäftsführung sowie die operative wirtschaftliche Steuerung und Überwachung des Personal- und Materialeinsatzes
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Helfern des Katastrophenschutzes und der Rettungshundestaffel
  • Aktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen internen und externen Partnern

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu den Konditionen und Vergütungsgrundsätzen des neuen Tarifvertrages zwischen dem ASB Hessen e.V. und ver.di
  • Wir wissen, was Sie leisten: Eine Jahressonderzahlung zu 100% als volles 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub sowie Urlaubsgeld zeigen unsere Wertschätzung
  • Krankengeldzuschuss i.H. des Differenzbetrags für bis zu 29 Wochen
  • Wir bieten Ihnen ein Job-Rad und attraktive Konditionen zur Gesundheitsvorsorge
  • Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung
  • Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Sozial-, Rettungs- und Gesundheitswesen oder weisen einen vergleichbaren Abschluss vor
  • Sie sind Rettungsassistent (w/m/d) oder idealerweise ausgebildeter Notfallsanitäter (w/m/d) mit einschlägiger, mehrjähriger Berufserfahrung
  • Sie haben eine Ausbildung als ORLD oder die Bereitschaft diese zu erlangen
  • Sie haben nachweisliche Erfahrung in der Mitarbeiterführung und können als Gestalter und Entwickler (w/m/d) ihre Mitmenschen abholen und begeistern
  • Sie sind belastbar und mobil und dazu bereit, alle Standorte aktiv zu betreuen
  • Führerschein Klasse C1
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, ihren Wohnsitz in die Region zu verlegen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Bereitschaft zur ständigen Fortbildung
  • Bewerbung bitte unter Angabe der Ausschreibungsnr.: 010721 an bewerbung@asb-mittelhessen.de