Ausbilder (w/m/d) im Schulsanitätsdienst (10-15 Std./Wo./ zunächst auf 2 Jahre befristet)

Willst Du nicht auch unter besten Bedingungen arbeiten? Die Möglichkeit dazu bietet Dir der ASB Landesverband Hessen. Wir sind da, wo die Menschen uns brauchen, schnell und mit einem kompetenten Team. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lass uns gemeinsam "Gutes tun" noch besser machen.

Alles über uns:
www.asb-frankfurt.de

  • Arbeitsbereich: Ausbildung
  • Standort: Frankfurt am Main
  • Einstiegstermin: Ab sofort

Dein Kontakt

Deine Aufgaben:

Durchführung der ASB-Förderprogramme zum erweiterten Schulsanitätsdienst

  • Zielgruppenspezifische Vermittlung von theoretischem Wissen zum Thema Erste Hilfe
  • Anleitung der Teilnehmenden bei praktischen Übungen (stabile Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung, etc.)
  • Abnahme von Prüfungen im Rahmen der Ausbildung zum*zur Schulsanitäter*in
  • Betreuung und Begleitgung des Schulsanitätsdienstes

Vor- und Nachbereitung der Schulungen im Rahmen der Förderprogramme

  • Zusammenstellung notwendiger Übungsmaterialien (Präsentation, Technik, Verbandsmaterial, Übungsgeräte, etc.)
  • Ausstellung von Lehrgangsdokumenten (Teilnahmebescheinigungen, Datenblätter, etc.)

Unterstützung der Ausbildungsleitung bei der Betreuung und Beratung der Partner-Schulen

 

Was wir Dir bieten:

  • Du arbeitest in Teilzeit (max. 15 Wochenstunden) in einem starken Team mit offener und kollegialer Arbeitsatmosphäre, das sich gegenseitig unterstützt.
  • Bei Bedarf erhälst Du von uns eine notfallmedizinische Grundausbildung
  • Qualifizierung zum*r staatlich anerkannten Fachausbilder*in Schulsanitätsdienst
  • Regelmäßige Weiterbildungen zum Erwerb von didaktisch-methodischer Kompetenzen
  • Möglichkeit, Kinder und Jugendliche zu unterrichten
  • Eine Sinnvolle Tätigkeit, die buchstäblich hilft, Leben zu retten
  • Wir wissen, was Du leistest: Du erhälst Leistungen nach unserem ASB-Tarifvertrag, 30 Tage Urlaub sowie bAV und vieles mehr zeigen unsere Wertschätzung.

Kurz: Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber – sowohl hinsichtlich der finanziellen Rahmenbedingungen als auch im Hinblick auf eine positive Umgebung mit einem freundlichen Arbeitsklima, Work-Life-Balance und vielem mehr.

Das bringst Du mit:

  • Du hast große Freude am Umgang mit Menschen und am Unterrichten von Gruppen
  • Idealerweise bringst Du pädagogische und/oder medizinische Vorkenntnisse mit
  • Du besitzt eine gesunde Portion Selbstbewusstsein, hast eine selbstständige Arbeitsweise und bist dabei zuverlässig und pünktlich
  • Du hast gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau mind. B2)
  • Du bist mind. 18 Jahre und besitzt den Führerschein Klasse B

 

Wenn Du Dich in dieser Stellenausschreibung wiederfindest, dann stell dich uns vor! Erzähle uns, wieso Du Dich in der Breitenausbildung engagieren möchtest und was gerade Dich für die Arbeit als Erste-Hilfe-Ausbilder*in qualifiziert.